NullEnergieHausBoot

Deutschland
Wohnen auf dem Wasser wird immer populärer. Mit Recht.
Der Freiraum, die Umgebung und die Aussicht bieten extrem hohe Qualitäten.
Die Beziehung zur Umgebung rückt in den Vordergrund. Eine klare Trennung von innen und außen ist durch den Einsatz von Sky-Frame Elementen kaum erkennbar. Durch den komplett offenen Grundriss und den von Glas umschlossenen Rundgang mit integrierten Nutzflächen entsteht ein kompakter, aber großzügiger Wohnraum.
Privatsphäre wird durch verschiebbare Lamellenelemente im Außenraum umgesetzt. Auf beiden Wohnebenen und auf dem Dach enstehen Terrassenflächen. Die Umgebung fließt durch das Hausboot.
Im Nullenergiehausboot sind verschiedene technische Anlagen in und an der Konstruktion untergebracht. Diese wirken zusammen, sodass dem Bewohner eine hohe Behaglichkeit geboten wird. Strom und Heizwärme bzw. Kälte werden vom Objekt selbst erzeugt. Das Nullenergiehausboot wird seinem Namen gerecht und bietet Autarkie.

Abschlussarbeit
Bachelor of Arts
SoSe 2012

NullEnergieHausBoot

Deutschland

Betreut durch:
Prof. Victor Mani
Prof. Markus Pfeil